mail
Startseite > Aktuelles

Aktuelles

Wieviel Fluorid in Kinder-Zahnpasta sein sollte

Kinderzahncreme ist für Kinder bis zum Schulbeginn geeignet und hat in den meisten Fällen ein Fluoridgehalt um die 500 ppm.

Kinder ab 6 Jahre sollten Juniorzahnpasta verwenden, mit einem Fluoridgehalt von mindestens 1000ppm.

Eltern finden für ihre Kinder die Angabe über den Fluoridgehalt in der Zahnpasta auf der Rückseite der Tube. 

Eintrag vom: 26.06.2013